nser streit von gestern abend hat mir gezeigt,
daћ ich von dir wenig weiћ.
Ich hab' noch wach gelegen und wollte mit dir reden,
dir sagen: Klar, ich bleibe da.

Ich geh' mit dir ganz egal wohin du gehst,
ich bleib' bei dir wenn dir was im Wege steht
und nichts mehr geht.
Ich steh' zu dir wenn der Wind von vorne weht,
wenn du nicht siehst wohin du gehst,
halt' dich fest, ich geh' mit dir.

Du muћt einfach alles sagen,
was dich an uns'rem leben st”rt so wie heut'.
Wenn wir darЃber reden, dann kann uns nichts geschehen.
Komm schau' mich an und denk daran:

Ich geh' mit dir ganz egal wohin du gehst,...
Ich geh' mit dir ganz egal wohin du gehst,
ich bleib' bei dir wenn dir was im Wege steht
und nichts mehr geht.

Ich geh' mit dir - ich bleib' bei dir.
Ich geh' mit dir ganz egal wohin du gehst,
ich bleib' bei dir wenn dir was im Wege steht
und nichts mehr geht.




Ваше мнение



Капча