Di soll's geb'n, solang's die Welt gibt,
Und die Welt soll's immer geb'n,
Ohne Angst und ohne Dummheit,
Ohne Hochmut sollst Du leb'n.
Zu de Wunder und zur Seligkeit
Is' dann bloЯ a Katzensprung,
Und wann du wьist,
Bleibst immer jung.

Du sollst wachsen bis in' Himmel,
Wo du bist, soll Himmel sein,
Du sollst Wahrheit reden,
Wahrheit tun, du sollst verzeih'n.
Wann'st Vertraun hast in di selber,
Dann brauchst ka Versicherung
Und wann du wьist
Bleibst immer jung.

Du sollst nie aufhцrn zum Lernen,
Arbeit' mit der Phantasie,
Wann'st dei Glьck gerecht behandelst,
Dann verlaЯt's di nie.
Und du sollst vor Liebe brennen,
Und vor Begeisterung,
Weil dann bleibst
Fьr immer jung.




Ваше мнение



Капча