1 – 2 – 3 – 4

Ich lieg einsam auf dem Bett, meine Freundin die ist weg.
...(?)
Dieses Bier, das tut so gut, gibt mir neuen Lebensmut,
...(??)

Nein, nein, du willst mich nicht.
Nein, es geht auch ohne dich.
Bier das ist mein bester Freund, macht mich frГѓВ¶hlich und befreit.
Nein, nein, du willst mich nicht.
Nein, es geht auch ohne dich.
Bier das ist mein bester Freund, macht mich frГѓВ¶hlich und befreit.

...(???)
SchГѓВ¶n war es mit dir zusammen, als wir noch zusammen hangen.
Jetzt ersetzt das Bier dein´ Platz, vorbei ist es, mein lieber Schatz.
Graue Schatten... (????)

Nein, nein, du willst mich nicht.
Nein, es geht auch ohne dich.
Bier das ist mein bester Freund, macht mich frГѓВ¶hlich und befreit.
Nein, nein, du willst mich nicht.
Nein, es geht auch ohne dich.
Bier das ist mein bester Freund, macht mich frГѓВ¶hlich und befreit.
(Befreit, befreit, befreit. – Bereit, befreit, befreit.)

Nein, nein, du willst mich nicht.
Nein, es geht auch ohne dich.
Bier das ist mein bester Freund, macht mich frГѓВ¶hlich und befreit.
Nein, nein, du willst mich nicht.
Nein, es geht auch ohne dich.
Bier das ist mein bester Freund, macht mich frГѓВ¶hlich und befreit.

Mädchen – Nein, nein.
Mädchen – Nein, nein.
Mädchen – Nein, nein.
Mädchen – Nein, nein.

Mädchen, Mädchen – Nein, nein, nein, nein.
Mädchen, Mädchen – Nein, nein.
Mädchen, Mädchen – Nein, nein, nein, nein.
Mädchen, Mädchen – Nein, nein.





Ваше мнение



Капча