Jeden Abend, wenn ein Stern vom Himmel faellt,
Dann weint irgendwo ein Kind auf dieser Welt.
Sag, warum koennen es nicht Deine Traenen sein?
Sag, warum sind so oft die Herzen hart wie Stein?

Liebe, wo ist Dein Zuhaus?
Ich frag' tagein und tagaus -
Find' Dich nirgendwo
Und Du fehlst mir so.
Liebe, wo ist Dein Zuhaus?

Jeden Morgen, wenn die Nacht im Meer versinkt,
Dann beginnt ein Tag, der neuen Kummer bringt.
Ich wollte froehlich sein und hab' es nicht gekonnt.
Siehst Du den Feuerschein am fernen Horizont?

Liebe, wo ist Dein Zuhaus?
Ich frag' tagein und tagaus -
Find' Dich nirgendwo
Und Du fehlst mir so.
Liebe, wo ist Dein Zuhaus?
Liebe, wo ist Dein Zuhaus?
Komm, und das Warten ist aus.
Dann ist nichts mehr schwer.
Und ich frag' nie mehr:




Ваше мнение



Капча