Wenn du mir sagst wohin du gehst,
Und mir dabei in die Augen siehst,
Muss man nicht schlau sein,
Auch keine Frau sein,
Um zu wissen,
Wie’s in Wahrheit ist.

Reafrain:
Lьgen haben lange Beine,
Sind genauso schцn wie deine.
Jede Lьge, die ich von dir hцr’
Ist nur eine kleine Sьnde wert.

Wenn du spдt heimkommst, in der Nacht.
Tu ich als wдre ich grad aufgewacht.
Sag nicht, du fehlst mir,
Denn du erzдhlst mir,
Allse, nur nicht dass was du gemacht.

Refrain

Und seh’ ich dir beim Trдumen zu,
Frage ich mich, warum lдchelst du?
Es muss nicht viel sein,
Nur ein Gefьhl sein,
Doch es lдsst mich einfach nicht in Ruh.

Refrain..........




Ваше мнение



Капча