Ein kalter Schauer jagt
mir durch die Haut
aus dem Gedдchtnis nie gelцscht.

Warum in jener Nacht
was hast du nur gedacht
was hat die Zweifel weggewischt?
Die Tiefe Traurigkeit in dir
dafьr fehlte das Gespьr
hab ich ganz anders als dein Lдcheln
im Trubel ьbersehn.

"Drachen sollen fliegen" war dein Lieblingslied
und in jener Nacht hast du es wahr gemacht
und bist losgeflogen
ganz ohne Flьgel aus dem 13. Stock.

Du hast dein Ende selbst gewдhlt
hast dich mit leben so gequдlt
doch war das fair? War das nicht feige?
Du gibst keinem mehr 'ne Chance.

Erst wenn dein letzter Vorhang fдllt
erst dann verliert die Welt
den Mut fьr dich, ich wьnsch' dir trotzdem
alles Gute, da, wo du jetzt bist.

Du warst fьr jeden Pfeil
schutzloses Ziel
fьr diese Welt zu viel Gefьhl.

Was war der letzte Tritt
zum allerletzten Schritt
hat dich der Todesrausch verfьhrt?

DaЯ du die Antwort schuldig bleibst
und so die Trauer nie vertreibst
ist rьcksichtslos und tut genau den Falschen,
die dich brauchten, weh.

Zu spдt, um dir zu zeigen, was du hier versдumst
wie man hofft und trдumt, kannst du dir denn
verzeihn, ich wollte
keine Drachen fallen, sondern steigen sehn.

Du hast dein Ende selbst gewдhlt
hast dich mit leben so gequдlt
doch war das fair? War das nicht feige?
Du gibst keinem mehr 'ne Chance.

Erst wenn dein letzter Vorhang fдllt
erst dann verliert die Welt
den Mut fьr dich, ich wьnsch' dir trotzdem
alles Gute, da, wo du jetzt bist.

Ich wьnsch' dir
noch ein Leben
noch ein Leben
noch ein Leben mit einer fairen Chance.




Ваше мнение



Капча