Sie war niemals so wie die andern
Ihr fielґn seltsame Dinge ein
Und sie hцrte die Stimme jenseits der Nacht
Die ihr sagten - was wird sein
Sie verstand die geheimen Zeichen
In den Bьchern aus alter Zeit
In den Lдndern der Trдume war sie zuhaus
Dort im Reich der Dunkelheit

So wieґs kommt wird es sein
Du bist niemals allein
Denn es gibt eine andere Welt
So wieґs kommt wird es sein
Und dein Leben stьrzt ein
Wenn die Brьcke nach drьben nicht hдlt
Das hat sie oft gesagt - und ich hab sie gefragt
Kannst du sehґn was die Zukunft dir bringt
So wieґs kommt wird es sein
Frag mich nicht was das heiЯt
Doch glaub mir daЯ ich weiЯ was ich will

Und sie sprach von der Kraft des Mondes
Der den Weg zu dir selber zeigt
In den Wдldern der Sehnsucht kannst du ihn spьrn
Wenn der Nebel langsam steigt
Sie hat sich immer mehr verдndert
Wollte keinen von uns mehr sehn




Ваше мнение



Капча