Wen willst du jetzt noch täuschen
Wen suchst du zu verbergen
Bin ich nicht Mensch ?
Aus Fleisch und Blut ?
Bin ich nur Traum ?
Der Seele Гњbermut ?
HabВґ ich kein Herz ?
So habВґ ich zwei
Zerborsten stehts durch Eitelkeit
Gemartert in der Wirklichkeit
Ein dunkler Winkel meines Lächelns
Wie klar scheint mein Spiegelbild
Und wie verzerrt scheine ich mir selbst
Wie oberflächlich malt ein Spiegel mein Gesicht
Und wie viel geschichtet klafft es auf und spricht :
"Wenn du kГјsst und denkst an Mord
Mein zweites Herz - sei unbesorgt
Ich deck´ dich täglich zu
BeschГјtze dich - so wie du mich
ErfГјllВґ nur immer deine Pflicht
Denn dich erkennt und hört man nicht!"
Zu dumm dass ich mich einmal stellte
Zu dumm dass ich nicht schweigend log
So musste spät ich doch erkennen
Dass du - mein rechtes Herz - das Linke stets geliebt




Ваше мнение



Капча