Durch W???¬sten in die Schattenstadt,
Die Suche auf dem Weg verloren,
Wandernd unter dumpfen Wolkenstrahlen
Als der Ton verbla?…??t.

W?‚?¤nde spiegeln schleichend Schemen,
Flie?…??end wei?…?? ich es nicht mehr.
Fragen laufen streng in Kreisen
Durch Gesichtermeere tot.

Und schallend lacht das Nichts hinter den Schatten
Blechernen Spott in Syrius-Dur.

Immer irgendwo, nie da.
Klarst und schon wieder vergessen
Stumm und kr?‚?¤nkelnd pocht das Wesen
Fratzen in mein Spiegelbild,
Und Kind das tr?‚?¤umend starb...

Und meine Glieder s???¬?…?? im Winde stehen
Umf???¬llt von Glasmeerreflektionen
Still und trachtend fortzugehen
Zuzweit inwohnt mit Dir entstiegen,
Andres Herz, mein Schattenkern.

Und blechern schallt das Tier hinter den Worten
Schl?‚?¤ngelnden Untrieb in Ordnung und Form.

und meine Glieder s???¬?…?? im Winde stehn

im strunken Pulsarflu?…?? der Zeit als sie schwiften...
(und meine Glieder s???¬?…?? im Winde stehn und warten)

....es ist so lustig hier zu sein.




Ваше мнение



Капча