Mit dreizehn stand sie auf Hendrix
Sie war die erste mit Freund
Dauernd Krach mit dem Vater
Doch niemals geweint
Mit sechzehn fдhrt sie Motorrad
Hat eine eigene Band
Dann schmeiЯt sie die Schule
Nach Frankreich getrampt

Sie ist jung und lebt ihre Trдume (und das ist kein Traum)
Und sie geht ihren eigenen Weg
Auch wenn niemand neben ihr steht
Das nimmt sie in Kauf (sie gibt niemals auf)
Sie ist jung und weiЯ ganz alleine (sie weiЯ es genau)
Was sie braucht und was gut fьr sie ist
Und sie hofft
DaЯ sie niemals vergiЯt
Was sie sich schuldig ist

Mit vierzig lдЯt sie sich scheiden
Beginnt noch einmal von vorn
Will keinen Fehler vermeiden
Hat den Mut nie verlorn
Heute steht sie vor dem Spiegel
Und sie mag
Was sie sieht
Soviel lachen und weinen
Und soviel geliebt

Sie ist jung und lebt ihre Trдume (und das ist kein Traum)
Und sie geht ihren eigenen Weg
Auch wenn niemand neben ihr steht
Das nimmt sie in Kauf
Sie ist jung und lebt ihre Trдume (und das ist kein Traum)
Und sie geht ihren eigenen Weg
Auch wenn niemand neben ihr steht
Das nimmt sie in Kauf (sie gibt niemals auf)
Sie ist jung und weiЯ ganz alleine (sie weiЯ es genau)
Was sie braucht und was gut fьr sie ist
Und sie hofft
DaЯ sie niemals vergiЯt
Was sie sich schuldig ist (du bist wie du bist)

Sie ist jung ...




Ваше мнение



Капча