Wie oft wolltest du einfach aufhrn,
weil ich mich selber haben will,
du hast so schwer gelernt zu lernen,
und Rcksicht nehmen macht mich still.

Ich kann dir geben
was ich kriege,
alle Gefhle sind fr dich,
es geht nicht mehr
um deine oder meine Siege,
ich brauche, neben dir,
auch mich.

Ich bin nicht der Typ Frau von damals,
obwohl ich manchmal rckwrts geh',
es schnrn die unsichtbaren Fesseln,
wenn ich mich alleine seh'.

Ich kann dir geben
was ich kriege,
alle Gefhle sind fr dich,
es geht nicht mehr
um deine oder meine Siege,
ich brauche, neben dir,
auch mich.

Wir machen weiter, wenn es aus ist,
und reden jedem wieder zu,
und helfen uns, zu uns zu finden,
denn ich bin ich, und du bist du.

Ich kann dir geben
was ich kriege,
alle Gefhle sind fr dich,
es geht nicht mehr
um deine oder meine Siege,
ich brauche, neben dir,
auch mich.




Ваше мнение



Капча