Die alte Lehmann kann nachts nicht schlafen.
-Ja
warum denn nicht ?-
Naja
Herr Lehmann sitzt im Gasthaus
Krause kommt dazu

was sie beide möchten
läßt sie nicht in Ruh'.
Da
endlich geht die Türe auf
jetzt kommt Herr Meier an.
Mensch Meier
komm her
wir brauchen dich
du bist der dritte Mann.
Achtzehn-ja-zwanzig-ja-zwo
drei
vier-passe-
Contra
Re und Bock - jetzt geht es los.

Was wär' das Leben ohne Skat ? Es wäre öd' und blöd' und fad'

wir dreschen Karten
daß es kracht

bis in die Nacht
bis in die Nacht.
Ein Grand mit Vieren ist Atout
ein Nullouvert kommt noch dazu

wir reizen
wir reizen
daß es nur so kracht

bis in die tiefe Nacht
bis in die tiefe Nacht.
Ja ja
wir reizen
wir reizen
daß es nur so kracht

bis in die Nacht
so wird's gemacht. Jawoll !

Ober
Herr Ober
noch 'ne Lage für den Skatverein

denn im trock'nen Zustand kann kein Spiel gedeih'n.
Wenn auch uns're lieben Frauen böse sind und schrei'n

doch diese kleine Leidenschaft
die müssen sie verzeih'n.
Achtzehn-ja-zwanzig-ja-zwo
drei
vier-nee
passe-
nicht die falsche Dame drücken !

Was wär' das Leben ohne Skat ? Es wäre öd' und blöd' und fad'

wir dreschen Karten
daß es kracht

bis in die Nacht
bis in die Nacht.
Ein Grand mit Vieren ist Atout
ein Nullouvert kommt noch dazu

wir reizen
wir reizen
daß es nur so kracht

bis in die tiefe Nacht
bis in die tiefe Nacht.
Ja ja
wir reizen
wir reizen
daß es nur so kracht

bis in die Nacht
so wird's gemacht. Jawoll !

Wir reizen
reizen
daß es nur so kracht

bis in die tiefe Nacht
bis in die tiefe Nacht.
Ja ja
wir reizen
wir reizen
daß es nur so kracht

bis in die Nacht
so wird's gemacht. Jawoll !






Ваше мнение



Капча