Ьber der Stadt lacht das Sonnenlicht,
Doch bei den Menschen find ich oft das Lachen nicht.
Denn es gibt andere Dinge, von denen man spricht
In Jerusalem.
Und du fehlst mir in einer anderen Welt,
In der mich jeder nur fьr eine Fremde hдlt.
Doch ich hab mein Herz lang schon eingestellt
Auf Jerusalem.

Viele Menschen sind da, sie verstehen sich,
Sie fьhlen gerade wie du und ich,
Sie denken auch an Liebe, wie ich an dich
In Jerusalem.
Zwischen Steinen erblьhlt ein Mandelbaum,
Wie aus grauen Zeiten ein Zukunftstraum,
Doch von der Hoffnung kommt die Erfьllung kaum,
In Jerusalem.

Doch allen lacht der Sonnenschein
Und die Mauern sind weiЯ und ich bin allein,
Doch ich mцcht ein Freund unter Freunden sein
In Jerusalem.
Von allen Tьrmen der Stadt wehen endlos weit
GroЯe Trдume reicher Vergangenheit,
Vielleicht kommt bald eine schцne Zeit
Fьr Jerusalem.

Viele Menschen...

Und du fehlst...





Ваше мнение



Капча