Millionen Kaffeetassen spдter stehst du immer noch davor
Vor deinem Scherbenhaufen
Den du jahrelang verdrдngt.
Du gдbst ein Kцnigreich dafьr
Kцnntest du dich doch nur
Konzentrieren
Auf einen einzigen Gedanken
Wenn auch nur fьr einen Moment.
Die abgerissenen Blдtter vom Kalender
Zдhlst du jetzt schon lange nicht mehr.
Die Zahl der Augenblicke
Die sie fort ist
WeiЯt du auch so.
Verfluchst dich
Weil du dich schon wieder suhlst
In chronischer Melancholie.
Doch deine Unfдhigkeit
Das zuzugeben
Ist nicht mehr tabu.
Es ist deine Erinnerung
Die Fallen stellt

Die golden das ausschmьckt
Was einigermaЯen o.k. war;
Der Rest
Der bleibt verstaubt.

Bunte Trьmmer
Als wдr nichts Besond'res zerstцrt
BloЯ ein Spiel aus;
BloЯ die Pokerpartie mit zehn Assen und mehr - das Kartenhaus.
Seit Wochen laufen Filme kreuz und quer
Hin und her;
Ausgelaugt
Du fьhlst dich aufgebracht
Du fьhlst dich vцllig leer.

Die Vorhдnge zu
Du willst die Sonne nicht sehen

Willst tun
Als wдre sie hier;
Oder als ob sich ihr Schlьssel jetzt gerade dreht im SchloЯ.
Als ob das Telefon einen Salto schlagen wьrde
Am anderen Ende wдre
Sie.
EinTelegramm kдme an
Oder ein Brief von ihr wдre bei der Post.
Du willst sie spьren




Ваше мнение



Капча